Aufgaben und Funktionen

Offizielle Vertretung der deutschen Wirtschaft in Nigeria

Die Deutschen Auslandshandelskammern und Delegationen der Deutschen Wirtschaft (AHKs) sind die wichtigsten Partner bei der Außenwirtschaftförderung vor Ort im Auftrag der Bundesrepublik Deutschland.

Sie vertreten deutsche Geschäftsinteressen in den Ländern, in denen sie tätig sind, vermitteln Information und fördern Deutschland als Wirtschaftsstandort. Ihr Auftrag ist es außerdem bilaterale Geschäftsbeziehungen durch Interessenvertretung und Vermittlung zu staatlichen Institutionen und Regierungsbehörden zu fördern.

Service Provider für deutsche und nigerianische Unternehmen

Mittels ihrer Tochtergeschellschaft DGIC International Services Ltd. bietet die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Nigeria eine große Auswahl an Dienstleistungen an. Diese Leistungen sind standardisiert und werden von den meisten Deutschen Auslandshandelskammern über ihre Dienstleistungsmarke angeboten. Dadurch wird die Bereitstellung unternehmensnaher Dienstleistungen mit hoher Qualität gewährleistet.