Weidmüller Training & Seminar für Gefahrstoff Lösungen für die Öl- und Gasbranche

Weidmüller Training & Seminar für Gefahrstoff Lösungen für die Öl- und Gasbranche

Am 15. März 2018 lud die Delegation der deutschen Wirtschaft in Nigeria in Zusammenarbeit mit einem deutschen internationalen Unternehmen, Weidmüller Interface GmbH & Co.KG, hochrangigen Vertretern der Oil & Gas Business Community zu einem Training und Seminar zum Thema "Gefahrenbereichs Lösung" ein. Führend in der Verbindungstechnik für die Industrie, bietet Weidmüller innovative und nachhaltige Produkte, um den technologischen Herausforderungen von morgen mit Qualität und Professionalität zu begegnen.

Die zweistufige Schulung, die bei der Delegation der Deutschen Industrie- und Handelskammer in Lagos stattfand hatte über 30 Teilnehmer. Die Schulung gab einen Einblick in das Weidmüller-Angebot, explosionsgeschützte und explosionsgefährdete Produkte und Lösungen sowie die Auslegung von Anschlussdosen für explosionsgefährdete Bereiche mit Hilfe ihres Engineering-Tools.

UNTERNEHMENSPROFIL

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG – Steht seit mehr als 160 Jahren für Leistung, Kompetenz und Zuverlässigkeit im Maschinenbau, der Prozessindustrie, dem Gerätebau, der Energiewirtschaft und dem Explosionsschutz. Mit ihrer Präsenz in über 80 Ländern unterstützen sie ihre Kunden und Partner mit innovativen Lösungen und Dienstleistungen und überzeugen als Partner, auf den Sie sich verlassen können.

Weidmüller unterstützt Sie mit Anwendungs-Know-how im Ex-Bereich, ATEX-Kompetenz und entsprechend ausgelegten Ex-Schutz-Komponenten. So wie auch bei der Planung, Herstellung und Zertifizierung von kundenspezifischen Gehäuselösungen und Produkten für explosionsgefährdete Anwendungen, die im Bereich Oil & Gas zum Tagesgeschäft gehören.