AHK Nigeria

Einladung zu EXPO REAL 2017, der Fachmesse für Immobilien und Investitionen

MEHR

THE ACCESS BANK GERMAN BUSINESS DESK LAUNCH

bauma CONEXPO AFRICA 2018.

Willkommen

Die AHK Nigeria unterstützt und fördert die deutsch-nigerianischen Geschäftsbeziehungen in Nigeria.

Ihr Erfolg in Nigeria beginnt mit uns

Für die Vermittlung von Geschäftskontakten zwischen Nigeria und Deutschland sind wir Ihr idealer Partner. 

Energie- und Umweltabteilung

Die Energie- und Umweltabteilung unterstützt deutsche Firmen bei der Etablierung ihrer sektorspezifischen Geschäftsvorhaben in Nigeria. 

Berufliche Fertigkeiten entwickeln und erhalten

Das AHK Dual Vocational Training Programm Nigeria unterstützt Unternehmen in der Aus- und Weiterbildung ihrer Mitarbeiter.

Dienstleistungen

Wir sind Ihr Partner, wenn es um Geschäfts- und Wirtschaftskontakte zwischen Nigeria und Deutschland geht. Egal, ob Sie erste Kontakte zu Abnehmern Ihrer Produkte oder Dienstleistungen suchen oder Unterstützung bei der Planung Ihres Messeauftritts brauchen - wir sind für Sie da.

Unsere Dienstleistungen:

Marktinformationen

Marktinformationen

  • Wir bieten Ihnen Informationen zu Marktsektoren in Deutschland und Nigeria, bspw zu Gesetzen, Standards und Dienstleistungen.
  • Wir beschaffen Ihnen Informationen zu Konferenzen, Messen und  Seminaren in Nigeria und Deutschland.
  • Wir erstellen Marktberichte über ihr Zielland und geben Ihnen detailliert Auskunft über gegenwärtige Rahmenbedingungen, das Marktpotenzial Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung, einen spezifischen Marktsektor oder die Konkurrenzsituation.


Weitere Vorteile:

  • Sie bekommen Zugang zu unserem Netzwerk und weiterin Informationsquellen.
  • Als ein unabhängiger und etablierter Dienstleistunganbieter stehen wir außerdem für Neutralität.
  • Für detailliertere Information schicken Sie uns bitte eine E-Mail an:  info(at)lagos-ahk.de

Geschäftspartnersuche

Geschäftspartnersuche

Die Geschäftspartnersuche hilft Ihnen, mit qualifizierten Firmen in Nigeria in Verbindung zu treten, um bspw Vertriebs- und Handelspartner, Kunden oder Hersteller fur Ihre Produkte zu gewinnen. 

Wir unterstützen Sie bei:

  • Identifikation einer geeigneten Kontaktperson eines Unternehmens (CEO oder Vertriebschef).
  • Kontaktaufnahme durch unser Büro -  das spart Ihnen Kosten.
  • Planung und Organisation von Geschäftsmeetings – damit sparen Sie Zeit.
  • Präsentation ihrer Produkte und Dienstleistung in der Landessprache
  • Außerdem informieren wir Sie zu kulturellen Unterschieden im Bereich Geschäftsanbahnung etc.

Für weitere Information schicken Sie uns bitte eine E-Mail an:  info(at)lagos-ahk.de

Recht und Steuern

Recht und Steuern

Gerne unterstützen wir Sie in rechtlichen und steuerlichen Angelegenheiten. Bei konkreten Fragenstellungen empfehlen wir geeignete Kanzleien und Experten vor Ort.

Für weitere Information schreiben Sie bitte an info(at)lagos-ahk.de

Hosting Events

Hosting Events

DGIC International Services hilft bei der Planung und Organisation von Veranstaltungen wie z.B Business Breakfasts und Luncheons.

Die Preise richten sich nach den spezifischen Anforderungen. Bitte teilen Sie uns Ihre Wünsche mit und wir senden Ihnen unser Angebot.

Für weitere Information schreiben Sie bitte an info(at)lagos-ahk.de

11.09.2017 - München, Germany

drinktec 2017

Das Ausstellerverzeichnis füllt sich schnell; das Rahmenprogramm ist fast bereit; neue Besucherdienstleistungen werden vorgestellt und... mehr

11.07.2017 - Lagos, Nigeria

Invitation to the LANXESS Liquid Purification Technologies Technical Training & Seminar

Invitation to the LANXESS Liquid Purification Technologies  Technical Training & Seminar“Reverse Osmosis & Ion Exchange Resin... mehr

13.06.2017 - Abuja International Convention Centre, Abuja, Nigeria

ConMin West Africa 2017

ConMin West Africa launches into Abuja in June 2017 to service the rapidly growing construction machinery and mining industries in Africa. Please... mehr

07.06.2017 - Lagos, Nigeria

Austrian/German/Swiss Business Outlook 2017 for Nigeria

This business outlook event is an annual exercise that will provide an insight to interested stakeholders and political decision makers doing... mehr

Ergebnisse 5 - 8 von 11
     

Das CIM-AHK-Programm wird im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) und der Deutschen Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH durchgeführt. In der Delegation der Deutschen Wirtschaft Nigeria (AHK Nigeria) konzentriert sich das Programm auf den Aufbau der Energie- und Umweltabteilung und bietet zusätzlich eine Plattform zur Informationsverbreitung und Geschäftsanbahnung.

mehr erfahren

Das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) fördert Berufsbildungspartnerschaften mit Einrichtungen der Privatwirtschaft in Nigeria.

Die Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg ist mit der fachlichen Steuerung beauftragt. In Zusammenarbeit mit der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Nigeria, wird das Projekt an den Standorten Lagos, Abuja und Abeokuta bereits erfolgreich durchgeführt.

mehr erfahren

Netzwerk und Partner

Werbungspakete

Eine Premium Partnerschaft mit der AHK hat viele Vorteile. Dank unserer Plattform wird Ihr Unternehmen für den nigerianischen Markt besser wahrnehmbar sein.

Um mehr über unsere Partnerschaftspakete zu erfahren, klicken Sie auf die folgenden Pakete.

 

Bronze Partnerschaftspaket

Premium Partnerschaftspaket

Info Box Nigeria

 Bundesrepublik Nigeria

Amts- und Geschäftssprache: Englisch
Hauptstadt: Abuja
Fläche: 932.768 km2
Einwohnerzahl: ca. 180 Mio.
Währung: Naira (NGN)
BIP: 415,1* Mrd. US$ (2016)
BIP/Einwohner: 2.260 US$ (2016)
Bevölkerungswachstum: 2,4*% (2016)
Bevölkerungsdichte: 198,8 Einwohner/km2
* = Schätzung
Quelle: GTAI

Wirtschaft

Volkswirtschaftliche Kennzahlen

Bruttoinlandsprodukt (BIP, nominal):

2015: 493,8 Mrd.
US$; 2016: 415,1*;
2017: 413,7*

BIP/Kopf (nominal):

2015: 2.763,1 US$; 2016: 2.260,3*; 2017: 2.192,5

 

 

Rohstoffe

Agrarisch:

Fisch, Holz, Schwein, Ziegen,
Schafe, Rinder, Kautschuk,
Yamswurzel, Maniok, Hirse,
Sorghum, Reis, Mais, Palmöl,
Baumwolle, Erdnüsse, Kakao

Mineralisch:

Ackerland, Zink, Blei, Niob,
Kalkstein, Kohle, Eisenerz,
Zinn, Erdöl, Erdgas

Unerfülltes Exportpotential

an OECD-Staaten:

Kaffeebohnen (56%)
Sesam (29%)
Kautschuk (17%)
Tierhäufte und Felle (26%)

an Nicht-OECD-Staaten:

Kaffeebohnen (51%)
Sesam (75%)
Ingwer (80%)
Cashew (72%)

Quellen: GTAI, International Trade Center

Kooperationspartner